Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography) [similar]

Ireland 🇮🇪❗️For a chance to get featured: #inlovewithequines • Photographer and Travelblog • travel with me • www.joinmyescape.com • @joinmyescape

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Hello my Dear,
Heute habe ich frei, sitze aber trotzdem seit heute morgen um 9 Uhr im Office, um meine Mails zu beantworten, noch Fotos nachzubearbeiten und an meinem Blog weiterzuarbeiten 🙂
In meinem Hotelzimmer schaffe ich es einfach nicht in Ruhe zu arbeiten, da ich dort keinen richtigen Schreibtisch habe. Hier im Büro habe ich meinen Fokus voll auf der Arbeit. Zwischendurch versorgen mich meine Kollegen mit Snacks und Getränken, damit ich nicht irgendwann vom Stuhl falle 😅
Das Foto ist in Cong im Ashford Castle in Ireland entstanden. 🕍Selten habe ich so Etwas beeindruckendes erlebt. Wir standen auf der anderen Seite am Seeufer und hatten bei bestem Wetter einen atemberaubenden Blick auf das Schloss. Das ist übrigens nicht im irischen, sondern im englischen Stil gehalten und ich glaube ich muss nicht erwähnen, das es mehr als nur protzig ist. Vielleicht erinnern sich ein paar von euch, dass ich an diesem Tag "live" war und einige Eindrücke innerhalb der Schlossmauern festhalten konnte.
Auf jeden Fall ein Erlebnis, was ich nie vergessen werde!
Im Übrigen wurde dieses Bild von der amerikanischen Zeitschrift @chronofhorse ausgewählt für eine Veröffentlichung in Kooperation mit @lifebetweentheears erscheint dann ein kleiner Artikel. 😊
Ich freue mich, dass dieses Foto solchen Anklang gefunden hat. Es zählt auch definitv zu einem der Momente, in dem mir die Worte gefehlt haben bei diesem Anblick. Das Foto kann nicht ansatzweise das wiedergeben, wie es in Wirklichkeit dort war. Um mich herum Pferde und ihre Reiter im Wasser. Die warmen Pferdekörper dampften und im Schein der untergehenden Sonne konnte man die Atemwolken sehen. Es war magisch. Ich wünschte Du wärst dabei gewesen 😌🙃

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Gestern habe ich den kleinen Zwergen wieder einen Besuch abgestattet.🤗 Sie entwickeln sich so rasend schnell und man kann schon deutlich den Charakter der Welpen erahnen. Die kleine Hündin auf meinem Arm hat es sich sofort gemütlich gemacht und erstmal ne Runde geschlafen 😁😁 Sie ist übrigens die kleinste und ruhigste von Allen.

Wie ich mich nun entscheiden werde und noch mehr Hintergrundinformationen gibt es im nächsten Blogeintrag.
Vielen vielen Dank für euer zahlreiches Rasseraten :) Wobei es auch nur 5 Minuten Recherche benötigt hätte um es herauszufinden :) Auf Facebook bei Samir´s Seite Samir - der Seelenheiler steht, dass er ein Altdeutscher Hütehund ist. Kenner wissen, dass außerdem ein Aussie ihm steckt von dem ich bisher aber weder was gesehen, noch gehört habe. Wer ihn findet, darf ihn gerne behalten 😅. Die dritte Rasse war spielend leicht herauszufinden, da ich in meinem verlinkten Blogeintrag über diesen "Unfall" berichtet hatte und dort ganz deutlich eine Golden Retriever Dame zu sehen war :) Einige haben die Rassen dennoch richtig gewusst! Glückwunsch :) Nix Collie, Nix Border, nix deutscher Schäferhund 😛

Also sind die Welpen
Altdeutscher Hütehund x Australian Shepherd x Golden Retriever

Die bunten Farben haben die Welpen übrigens von Samir´s Mama der Australian Shepherd Dame. Die ist nämlich total bunt. Samir´s Papa hingegen sieht Samir extrem ähnlich.

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Wer kennt eigentlich schon meine Travelseite? Wer mehr von Irland und von meiner Arbeit dort sehen möchte, ist herzlich dazu eingeladen mir dort zu folgen :) @joinmyescape
Sagt mir auch gerne mal in den Kommentaren was ihr am Liebsten seht und was euch noch fehlt 😊

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

RATERUNDE:
Ihr sagt also behalten? 😉

Ich mach mal ne kleine Raterunde. Welche Rassen stecken in diesem kleinen Knirps???TIP: es sind 3! :)

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

🇩🇪Es wissen noch gar nicht alle 🙊

Samir hat vor ein paar Monaten hier in Irland gleich mal zugeschlagen und jetzt ist der Nachwuchs seit genau 3 Wochen da 😊 der kleine Knirps lag heute über eine Stunde auf meinem Schoß. Was meint ihr? Behalten? 😏😌
🇬🇧Not everbody knows that 🙊

Samir had fun a few months ago here in Ireland and now we have 10 Puppys 😊 this little Puppy lay over one hour in my arms today. What do you all mean? Keep him? 😏😌

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Es ist schon wieder so viel passiert, dass ich kaum weiß, wo ich anfangen soll. 🤔 Es passiert hier ständig Etwas und Langeweile kommt seltenst auf. 😋

So wie es aussieht bekommen wir nächste Woche ein neues Pferd in den Stall. Ein Rennpferd, welches sehr langsam angearbeitet werden muss, da es schon Einiges hinter sich hat. Ich bin echt schon darauf gespannt, weil ich mit ihm trainieren werde. Eingeritten ist es noch nicht und es wird erstmal vom Boden angefangen. Man sollte dabei nichts überstürzen, denn lieber macht man einen Schritt langsam nach vorne, als 3 schnelle zurück. Ist jedenfalls meine Devise. 😎

Gestern war ich dann noch mit auf der Cummer Hunt in Galway. Liebe Freunde, ich habs tatsächlich geschafft ganze viermal im Sprung vom Pferd zu segeln.🏇 Könnte am Whiskey gelegen haben, den ich vorher getrunken habe oder auch an meinem kläglichen Können im Springen, wer weiß das schon 😜 Eventuell auch Beides. Schade eigentlich, dass es davon kein Video gibt, das wärs gewesen. Ich bin jetzt an die 6 oder 7 Hunts mit geritten und vorher noch nie gesprungen. Es sei mir verziehen und wir belassen es am Besten dabei 🙃 Ich habs überlebt und außer einiger blauer Flecken am ganzen Körper und ein paar verstauchte Fingern ist auch alles ganz geblieben. 😇

Zu der Hunt selbst werde ich euch mal einen ausführlichen Blogeintrag schreiben, denn sicher können einige damit nicht so viel anfangen, ebenso bekommt ihr reichlich Information über meinen Alltag hier 😉

Wie ich mich letztendlich entscheide lasse ich euch natürlich auch noch wissen, denn das ist gar nicht so einfach! Meine persönlichen Gedanken dazu, werde ich euch nämlich auch noch mitteilen. 🤓

Photo: Danke an Photography Daniel Rüdell für das Bild von Michael, Louisa, Maike und Lia (mir)

Der Tag am Strand war einfach super. Man wünscht sich, es würde nie vergehen, doch Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. An diesem Strand kann man Meilenweit in die Ferne schauen und sieht nichts außer Sand und die Berge an der Seite :)

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Hallo meine Lieben,
Heute bekommt ihr mal wieder ein Foto von Maribel und ihrem Lucky zu sehen :) @beautylucky_
Nicht mehr lange dann ist Jahreswechsel auf den ich mich schon sehr freue :) 2016 hatte für mich einige Überraschungen und Veränderungen. Dazu aber mehr morgen :)
Folgt @joinmyescape ––––––––––––––––––––––––––––
ICH HABE ES GETAN!
im Oktober 2016 bin ich mit meinem Hund zusammen nach Irland ausgewandert. Jedoch wird das nicht meine letzte Reise sein und sicher nicht mein letzter Umzug in ein anderes Land. Wenn Du immer up to Date bleiben möchtest und meine Reise miterleben magst, folge mir auf Instagram:
@joinmyescape .
Dort poste ich regelmäßig Fotos aus meinem Leben in Irland und auch einige Storys. Komm mit auf meine Reise in felsige Buchten, auf die Jagd zu Pferden oder einfach nur in die Berge mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer.
Auf meinem Blog gibt es immer mal wieder Up Dates zu meinen Erlebnissen auf der Insel. Dort gibt es auch die Möglichkeit meinen Blog zu abonnieren, um keinen Beitrag mehr zu verpassen!
www.joinmyescape.com

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Ich bin zwar noch zu schwach um die Mistgabel so anständig zu schwingen, dass man nicht gerade denkt ich sei besoffen, aber ich war trotz Allem im Stall heute. 🤓 Die Dicken müssen ja auch irgendwie versorgt werden zu dieser Zeit.
Ich habe heute zwei Pferde für die Hunt in den Stall gebracht.
Ich ahne böses.
Ich freue mich zwar wahnsinnig jedes Mal auf die Hunt mitzudürfen, was eine absolute Ehre für mich ist. Weil teuer und so. Aber ich weiß noch nicht genau wie ich in meinem Zustand morgen auch nur über irgendeine Mauer kommen soll.🤔😜 Mein Pferd schafft das sicher. Da ich die letzten 3 Tage nicht im Sattel saß, werde ich morgen sicher mit einer Rakete mitreiten. Welche Ironie des Schicksals, das mein Huntingpferd Sylvester heißt. 🙄🚀😄 Ist schon reichlich seltsam alles. Die Straßen sind heute wie ausgestorben und natürlich hat auch jede Tankstelle im Umkreis von 100 Meilen geschlossen. 😫Kann natürlich absolut nur mir passieren. So mit null Benzin im Tank. Hallo??!! 😤
Aber ich habs noch zum Hotel geschafft ohne den Wagen schieben zu müssen. Pah, wäre doch gelacht ;) Hätte ich mit Links gemacht und dabei sogar noch gesungen. Oder geheult 😎

Der irische Winter ist ebenso seltsam. Es ist warm, aber der Wind pustet mir mit so einer Windstärke um die Ohren, dass ich den Salzgeschmack nicht mehr aus meinem Mund bekomme. Im Ernst!😱 Für meine Bronchitis war es allerdings perfekt, denn im Stall bin ich quasi Pseudogesund und muss kein einziges Mal Husten. 😎Sobald ich im Auto sitze, muss ich Angst haben, dass mich Jemand anhält, weil ich dann nämlich so losröcheln muss, dass ich sicher aussehe wie ein Epileptiker auf Speed. Zum Glück war heute ja keiner auf der Straße .... 🤓

Photo: @danielruedell
@joinmyescape

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Best place today 😍🌾
@ashfordcastle .

_____________________________ .
🇬🇧My goal? Be independent and free! Enjoy my trip and be inspired! 🌾 I DID IT! In October 2016 I moved to Ireland with my dog. Follow me on Instagram to miss nothing! Here I regularly post photos from my life in Ireland and also some stories. ___________________________ .
🇩🇪Mein Ziel? Unabhängig und frei sein! Komm mit auf meine Reise Und lass dich inspirieren! 🌾 ICH HABE ES GETAN! im Oktober 2016 bin ich mit meinem Hund zusammen nach Irland ausgewandert. Folge mir auf Instagram, um nichts mehr zu verpassen! Hier poste ich regelmäßig Fotos aus meinem Leben in Irland und auch einige Storys. Komm mit auf meine Reise in felsige Buchten, auf die Jagd zu Pferden oder einfach nur in die Berge mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer.
.
___________________________ #travel #mood #goodvibes #world #france #ireland #instagood #instagram #auswandern #joinmyescape #travelblogger #travelblog #blog #reiseblog #blogger #vlog #wanderlust #iamtb #wonderful_places #bestplacestogo #TravelAwesome #travelsamazingx #travellifelove #travelslifee #Canon_Photos #LifeBetweenTheEars #cow #iphone7 @gotrekkingireland @lifebetweentheears @tourismireland @ireland_travel

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Morgen Abend schon wird mein neuer Blogeintrag veröffentlicht. Auf @joinmyescape werde ich euch Bescheid geben :) Ihr dürft euch warm anziehen. Hier in Irland wird es sicher nicht langweilig und Samir sorgte für einige Unanehmlichkeiten. Was genau werdet ihr bald erfahren ;) Des Weiteren habe ich bereits viele Texte zu meinem "Alltag" wie ich es ungerne nenne geschrieben, die auch als Ebook erhältlich sein werden. darin findet ihr nicht nur verrückte Geschichten von den Irren, meinen Abenteuern und uneeeeendlich viele Bilder. Wie das Leben hier mit meinen Hund läuft. Es werden ausreichend Informationen rund um den ganzen Ablauf meiner Reise, den Traditionen hier usw. geben. Auch Fotografenfreunde kommen auf ihre Kosten. Die schönsten Spots zum Fotografieren, die Besten Tips rund um Fotografie in Irland und noch so viel mehr. Das wird was richtig Tolles und ist bereits schwer in Arbeit :) Die Veröffentlichung wird allerdings noch eine kleine Weile dauern, da ich natürlich so viel Wissen und Infos für Euch sammeln möchte wie nötig. Das Ebook wird auch Etwas ganz persönliches. So viel Lia bekommt ihr sonst nie zu lesen, das verspreche ich Euch. Meine intimsten Gedanken, Geheimnisse und Gefühle werden euch erschlagen und vielleicht auch mitreissen. Ansonsten sorgt Samir für den ein oder anderen Schmunzler ;) Zur Zeit arbeite ich an ein paar Tagen zusätzlich im Office des Hotels und darf mich im Marketing austoben. Ich hab noch nie so gerne englische Texte für mich übersetzt und merke wie mein Englisch jeden Tag besser und besser wird. Ich hab super nette Kollegen und abends sitze ich im Whirlpool und gehe noch auf einen Dring in den Pub. @danielruedell gerade zu Besuch. Ich werde ihm noch zeigen, wie die Iren hier so ticken, wo es die schönsten Strände Irlands gibt und wie geil eine Liveband in einem Pub in Irland sein kann. Es fühlt sich an wie Urlaub für immer :) Das Foto mit Alex und ihrem Haflinger Heiko gehört zu einem meiner Lieblinge in diesem Jahr. Bei diesem Shooting hatte Daniel Rüdell mir assistiert und war genauso begeistert von der Stimmung wie ich :)

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

🇩🇪Wir sind jetzt auf dem Weg zum Jagdreiten (wir töten keine Tiere!) in Galway. Wer dabei sein möchte kann meinen Instagram Stories folgen :) Ich heiße da @joinmyescape :) . .
🇬🇧We are now on our way to hunting in Galway. Who wants to enjoy my trip can follow my Instagram Stories :) .
.
_____________________________ .
🇬🇧My goal? Be independent and free! Enjoy my trip and be inspired! 🌾 I DID IT! In October 2016 I moved to Ireland with my dog. Follow me on Instagram to miss nothing! Here I regularly post photos from my life in Ireland and also some stories. ___________________________ .
🇩🇪Mein Ziel? Unabhängig und frei sein! Komm mit auf meine Reise Und lass dich inspirieren! 🌾 ICH HABE ES GETAN! im Oktober 2016 bin ich mit meinem Hund zusammen nach Irland ausgewandert. Folge mir auf Instagram, um nichts mehr zu verpassen! Hier poste ich regelmäßig Fotos aus meinem Leben in Irland und auch einige Storys. Komm mit auf meine Reise in felsige Buchten, auf die Jagd zu Pferden oder einfach nur in die Berge mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer. .
__________________________ #travel #mood #goodvibes #world #france #ireland #instagood #instagram #auswandern #joinmyescape #travelblogger #travelblog #blog #reiseblog #blogger #vlog #wanderlust #iamtb #wonderful_places #bestplacestogo #TravelAwesome #travelsamazingx #travellifelove #travelslifee #Canon_Photos #LifeBetweenTheEars #cow #iphone7

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Und auf einmal war alles anders. So beginnt doch jeder neue Abschnitt? Und bei mir?
Nein eigentlich nie. Nie war es anders. Wieso auch? Immer wurde gekämpft und immer wurde gewonnen. Wer kennt ihn nicht den Spruch: wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren. Ich kannte ihn und habe ihn zu meiner eigenen Waffe gegen das Böse da draußen gemacht.
Wer hätte das vor 23 Jahren mal gedacht? Ein Kind ohne Eltern, im Heim aufgewachsen und dabei Menschen kennengelernt, die man niemand anderem wünschen würde. Selbst nicht seinem schlimmsten Feind. Und jetzt? Diese Menschen sind mir mittlerweile egal. Was zählt sind diese Momente hier.
Eiskalte 5 Grad an einem der schönsten Strände Irlands, die ich bisher gesehen habe. Mit dem wichtigsten Lebewesen an meiner Seite. Meinem Hund Samir. Der vergnügt sich derweil bei den Mädels. ;)
Und ich? Ich lächel still in mich hinein und weiß: ich habe alles richtig gemacht!

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Danke @fotografie_simone.hage das du diesen Moment eingefangen hast 😉
Heute gehts für mich nach Achill und wer weiß, vielleicht sehen wir ein paar Robben und Delphine 😍 folgt mir unbedingt auf @joinmyescape wenn ihr ein paar Storys dazu sehen wollt 😊

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Warum ich Irland so liebe?
Man sagt ja den Iren Ihre Freundlichkeit gerne nach und lange bevor ich Irland erreichte habe ich mich sehr oft gefragt, wie diese Freundlichkeit denn aussehen soll. In Deutschland grüßt man sich beim Treffen, oft wird man angelächelt und ich würde jetzt nicht sagen das Deutschland generell sehr unfreundlich ist. Heute durfte ich erleben was die Iren so besonders macht. Ich war in einem Welfare Center (sowas wie ein Sozialamt) um meine PPS Nummer zu beantragen, damit ich hier ganz normal arbeiten kann. Ein Mann war vor mir am Schalter und hatte wirklich beide Hände voll zu tun. Auf dem Arm ein Säugling und an der Hand einen maximal 2-jährigen Knirps. Der ältere forderte seinen Daddy ganz schön, sodass er das Baby in den Kinderwagen legen musste um überhaupt mit der Frau sprechen zu können. Es schrie die ganze Zeit. Keine zwei Sekunden später kam ein Mitarbeiter und sprach mit dem Kleinen. Als sich das Baby nicht beruhigen wollte nahm er es auf den Arm und lief durch das Welfare Center. Sofort war es ruhig und Daddy konnte mit der Frau am Schalter sprechen. Ihr glaubt gar nicht wie schlecht ich mir vorkam, weil ich die ganze Zeit neben dem schreienden Baby gestanden hatte und es aus (falscher) Höflichkeit ignorierte. Danke das du mir gezeigt hast, was Menschlichkeit ist!

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Katie vor dem heiligen Berg Croagh Patrick :) Sie ist momentan tragend und wird nächstes Jahr sicher ein herrliches Fohlen bekommen :) ––––––––––––––––––––––––––––––––––
ICH HABE ES GETAN!
im Oktober 2016 bin ich mit meinem Hund zusammen nach Irland ausgewandert. Jedoch wird das nicht meine letzte Reise sein und sicher nicht mein letzter Umzug in ein anderes Land. Wenn Du immer up to Date bleiben möchtest und meine Reise miterleben magst, folge mir auf Instagram: @joinmyescape Dort poste ich regelmäßig Fotos aus meinem Leben in Irland und auch einige Storys. Komm mit auf meine Reise in felsige Buchten, auf die Jagd zu Pferden oder einfach nur in die Berge mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer.
www.joinmyescape.com

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

I feel free on the horse ❤️ stop this moment forever 😊 🇩🇪ich weiß nicht was Irland mit mir macht und wie das alles passiert aber ich merke wie ich tief in mir drin zur Ruhe komme, mich setzen kann, mir viel weniger Gedanken mache und mich einfach zu unbeschreiblich frei fühle. Ich hab keine Angst vor der Zukunft, ich hab keine Angst vor morgen, keine Angst vor der Vergangenheit. Ich lebe endlich genau so wie ich es schon immer wollte. Wie oft hatte ich Angst einen an der Klatsche zu haben oder krank zu sein, wenn ich morgens aufstehe und das Gefühl hatte ich müsste explodieren vor Glücksgefühlen. Ich ging zur Arbeit und sah die ganzen trostlosen Gesichter um mich herum. Sah Freunde wie sie sich selbst kaputt machten. Ich war schon immer hypersensibel für meine Umwelt und negative Menschen sind nicht gut für mich. Es ist wichtig das zu erkennen und seinen eigenen Weg zu gehen. Manchmal fühle ich mich so glücklich das ich schon ein schlechtes Gewissen habe. Ich würde gerne einen von EUch da draußen an der Hand nehmen, ihn zu diesem Ort bringen und die Augen auf das Wesentliche richten. Ich möchte diesen Moment so gerne teilen! Wer weiß vielleicht wird dieser Wunsch einmal Wirklichkeit ❤️ hört nie auf zu träumen!

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

Croagh Patrick | GER | 🇩🇪 Croagh Patrick (oder auch "The Reek") ist ein 764m hoher Berg im Westen Irlands.
Am sogenannten Reek Sunday, dem letzten Sonntag im Juli, steigen etwa 25.000 Pilger den Berg hinauf. Viele sogar barfuß!
Echt beeindruckend! Man kann vom Stall aus direkt den Pilgerweg sehen. Jedes Mal fesselt mich der Anblick dieses Berges aufs Neue und ein großer Wunsch von mir ist es, einmal auf den Berg zu steigen. Dazu gibt´s sicher viel Bildmaterial :) Heute morgen war ich mit Amayo photography unterwegs auf den Fields. Die drei Pferde von Gotrekking Ireland boten uns wunderbare Modelle und zeigten sich von ihrer besten Seite. Es war mal Etwas ganz Neues für mich, absolut keinen Einfluss auf die Szenerie zu haben. Die Pferde haben dort unendlich viel Platz und leben dort in ihrer ganz eigenen Welt.
Im Hintergrund seht ihr den heiligen Berg Croagh Patrick.
Habt ihr generell Interesse solche geschichtlichen Dinge zu lesen, oder langweilt euch das eher? Irland bietet so viele Dinge, über die es sich zu erzählen lohnt :) | ENG | 🇮🇪 Croagh Patrick ("The Reek") is a 764-m-high mountain in the west of Ireland.
In the Reek Sunday, the last Sunday in July, about 25,000 pilgrims go up the mountain. Many even barefoot!
Really impressive. You can see directly from the barn the pilgrim way. A great wish of mine is to climb on Croagh Patrick. I will certainly take many photos :) Today morning I was with Amayo photography on the way on the Fields. Three horses of Gotrekking Irishman's country offered us miraculous models. It was completely new for me to have absolutely no influence on the scenery. The horses have there endlessly a lot of place and live there in her quite own world.
In the background you see the mountain Croagh Patrick.
Have you to read in general to interest such historical things, or are bored this rather?

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

With the horses at the Beach with @gotrekkingireland and @joinmyescape. Enjoy the video 😏😍 Ireland is so great! 🇮🇪

Lia Falinski Photography (@lia.falinski.photography)

@joinmyescape!! IRELAND 🇮🇪 My ride in the mountains 2 days ago! The weather was a little bit crazy 😌😉😉 🇩🇪 ja manchmal spielt das Wetter hier ganz schön verrückt :) da habe ich doch jetzt einige Zeit ohne Regen und Schnee in Irland die Sonne genossen 😊 aber auch der Hagel und der Regen machen mit absolut nichts aus. Das #Iphone7 ist wasserdicht 💧 ebenso meine dicke Winterjacke und meine Reithosen :) ich werde also nie wirklich Nass und kann die Ritte trotz allem genießen! Und natürlich einige tolle Aufnahmen für euch zaubern 😌 #croaghpatrick ist eines der schönsten Orte, die ich gesehen habe zu Pferd 😍
More...